Was macht man am heißesten Tag des Jahres?

Was macht man am heißesten Tag des Jahres?

Sich natürlich mit Kamera am Elbstrand suhlen!

Es ist schon eine Weile her, aber ich erinnere mich so gerne an die Zeit, als menschliche Kontakte noch ganz ohne Bedenken das Natürlichste der Welt waren. Ihr nicht auch? Und da mir die sommerlichen, ungezwungenen Fotos beim Anschauen immer ein Lächeln auf´s Gesicht zaubern, möchte ich sie mit Euch teilen und Euch die Geschichte zum Junggesellinnen Shooting mit besten Freundinnen erzählen.

Ina meldete sich bei mir und fragte nach einem Jungesellinnenabschied (JGA) Shooting. Sie war die Trauzeugin von Marie und organisierte einen Trip mit Hamburg Besuch, Essen gehen, Party, Fotoshooting und Übernachtung. Tolle Idee! Klar hatte ich Lust die Mädels zu begleiten. Wir entwickelten ein Konzept mit Moodboard, Fotobeispielen, Einsatz von Accessoires, Zeit- und Locationplan.

Die Mädels reisten aus ganz Norddeutschland an, waren hervorragend vorbereitet und schwer bepackt mit allen geplanten Requisiten und Accessoires. Es sollte eine lockere Stimmung am Elbstrand sein, bei der die Mädels mit Sekt anstießen. Auch Seifenblasen, Freundschaftsarmbänder, Flip Flop Weitwurf, Einzel- und Gruppenfotos gehörten zum Fotokonzept.

Während ich in der Sommersonne briet, hatten die Mädels großen Spaß an den einzelnen Motiven. Und wir zogen eine Menge Blicke auf uns mit unserer Aktion.

 

Später erhielt ich dieses tolle Feedback von Nina auf google:

„Andrea hat uns beim Jungesellinnenabschied im August 2019 begleitet. Es sind wunderschöne und besondere Fotos entstanden, die unsere Braut diesen tollen Tag bestimmt nie vergessen lassen. Andrea hat mit ihrer witzigen, lockeren und kreativen Art maßgeblich dazu beigetragen, dass die Fotos nicht so gestellt aber dennoch professionell wirken. Sie hat einen super Blick für Motive und versteht ihre Arbeit. Darüber hinaus war sie für uns Nicht-Hamburger ein super Guide. Ich würde Andrea jedem weiter empfehlen. Danke für die schöne Erinnerung!“

 

Vielen Dank für das wunderbare Feedback und die tollen Making-Of Fotos! Mir hat es auch großen Spaß mit Euch gemacht!

Ich freue mich schon auf das nächste Beste Freundinnen, Junggesellinnen, Schwestern, Brüder, Freundschafts, Kumpels oder Familien Shooting! Nun aber auf zur sommerlichen Serie: Junggesellinnenabschied an der Elbe!