Business mit Herz

Business mit Herz

Business mit Herz

Wenn Business und Herz sich treffen!

Ich habe die wunderbare Coa­chin Nadja Bütter in ihren Praxisräumen in Seevetal-Over fotografiert.

Es war eine wunderschöne Strecke über die Dörfer. Bis zu dem Punkt, als ich mich fragte, ob ich mich noch auf dem richtigen Weg befand. Meine Navigation zeigte an, ich sei richtig. Trotzdem war ich umgeben von frostigen Wiesen und Feldern und gefühlt sehr weit weg von jeglicher Zivilisation. Dann vor mir ein Schild, auf dem stand: “Nur für Landfahrzeuge freigegeben”. Nun war ich aber schon so weit über Acker- und Feldwege gefahren, und kurz vor dem Ziel, dass ich nicht mehr umkehren konnte. Und tatsächlich erlangte ich, sehr froh, die Praxis.

Empfangen wurde ich von eine Wohlfühlatmosphäre. In ihrer Coaching Praxis empfängt Nadja ihre Klienten und Coachees, oder wie sie wahrscheinlich sagen würde: die Menschen. Nadja hat mit Farben, Licht, Heilsteinen und besonderen Accessoires ein Interieur zum Fallenlassen geschaffen.

Nadjas Weg zu sich selbst

Nadjas berufliche Laufbahn war zuerst eine sehr klassische, die kaum weiter weg von ihrem heutigen Schaffen sein könnte. Nachdem sie jahrelang immer unglücklicher mit ihrem Beruf war, und das Leben ihr mehrere Signale sandte, wendete sie dem Bankwesen den Rücken zu, folgte ihrem Herzen, besuchte Seminare und machte eine Ausbildung zum Coach.

Die Ziele der Gespräche beim Coaching reichen von der Einschätzung und Entwicklung persönlicher Kompetenzen und Perspektiven über Anregungen zur Selbstreflexion, bis hin zur Überwindung von Konflikten mit Mitarbeitern, Kollegen oder Vorgesetzten. Heute begleitet sie ihre Coachees bei eben diesen Herzens-Wegen.

“Ich unterstütze Dich dabei, Dich wieder mit Deinem wahren Selbst zu verbinden. Wieder die Verantwortung für Dich selbst zu übernehmen. Dein Weg – zurück zu Dir.”


Business mit Herz

Und so machte es doch irgendwie Sinn, dass mein Navi mich zuerst auf Irrwege führte, bis ich dann irgendwann ganz bei Nadja ankam. Und ich sage Euch, sie hat eine besondere Aura!

Ab Mai wird auch Nadjas Website unter dem Namen GetrenntVereint.com online gehen, für die wir diese Imagefotos Session gemacht haben. Und Nadja bekam auch sofort Lust zum Frühjahr / Sommer ein weiteres Shooting draußen im Grünen zu machen, um die idyllische Umgebung der Praxis und ihre eigene Natürlichkeit mit einzubinden. Aber ein Schritt nach dem anderen. Erst einmal mit indoor Fotos anfangen und nichts mehr aufschieben, lautete die Devise!

Nadja, ich danke Dir für diesen wunderbare Erfahrung und freue mich schon auf unsere Outdoor Session! Und so sehen die Ergebnisse unseres Websitefotos-Shootings aus: Coachin Nadja Bütter

About the Author

Leave a Reply