Einladung zur KRAFT Fotoausstellung

Einladung zur KRAFT Fotoausstellung

ENDOSCHWESTERN @ KRAFT

 

Fühlt Euch herzlich eingeladen ENDOSCHWESTERN als Teil der Fotoausstellung KRAFT mit meinen tollen KollegInnen des Female Photoclub zu besuchen. Persönlich werde ich zur Vernissage am Freitag, 12.07., am Sonntag, 14.07., 15-18:00, zu spontanen Zeiten, und zur Finnisage am Samstag, 20.07. vor Ort sein. Meldet Euch gerne bei mir. Ich freue mich auf den Austausch mit Euch!

Mit dem Fotoprojekt „ENDOSCHWESTERN“ macht Andrea Lang @andrealangphotography auf die chronische Krankheit Endometriose und die mangelnde Aufklärung im Gesundheitssystem und der Gesellschaft aufmerksam. Jede 10. Frau ist betroffen, doch die Krankheit bleibt oft unerkannt. Statt nur Schmerz zu zeigen, feiert sie die Stärke und unendliche Kraft der Betroffenen. Andrea Lang nimmt mit ENDOSCHWESTERN an der Ausstellung KRAFT teil.

Unter dem Titel KRAFT erwecken 20 Fotografinnen das Prinzip individueller und kollektiver Stärke aus feministischer Perspektive in Form einer Gruppenschau zum Leben. Sie stellen ihre Arbeiten vom 12. bis 20. Juli 2024 in den Räumen der Akademie für Fotografie in Hamburg aus.

Durch unterschiedliche Perspektiven zieht sich die Thematik KRAFT wie ein roter Faden durch die Ausstellung, wird von verschiedenen Seiten beleuchtet und in großer Bandbreite individuell künstlerisch interpretiert. Die gezeigten Arbeiten reichen von dokumentarischen Strecken bis hin zu sehr persönlichen Arbeiten über kulturelle Identität, Muttersein oder den Umgang mit Trauer und Trauma. Auch FLINTA*-Personen und ihre Herausforderungen und Kämpfe im Alltag unserer Gesellschaft finden ihren Platz. Die Ausstellung zielt darauf ab, normativen Erzählungen etwas entgegenzusetzen und marginalisierten Stimmen eine Plattform zu geben.

FOTOGRAFINNEN des Female Photoclub e.V. @femalephotoclub 

Cécile Ash, Sabine von Bassewitz, Lidija Delovska, Franziska Evers, Sinje Hasheider, Petra Herbert, Michelle Jekel, Andrea Kueppers, Andrea Lang, Janine Meyer, Melina Mörsdorf, Alexandra Polina, Lucja Romanowska, Simone Rudloff, Ulrike Schacht, Julia Schwendner, Henriette Simons, Lisa Strautmann, Valérie Wagner und Tara Wolff

KURATORISCHE BEGLEITUNG Cale Garrido

AUSSTELLUNGSZEITRAUM 12. – 20. Juli 2024

VERNISSAGE Freitag, 12. Juli 2024, ab 18:00 Uhr
18 Uhr: Eröffnungsrede mit Laura Morgenstern
19 Uhr: Get-Together mit den Fotografinnen

ORT Akademie für Fotografie gGmbH
@akademiefuerfotografie
Gaußstraße 149, 22765 Hamburg

ÖFFNUNGSZEITEN Montag – Freitag,  16 – 19 Uhr, Samstag – Sonntag, 12 – 18 Uhr

FÜHRUNGEN Montag, 15.07.2024, ab 17 Uhr, Samstag, 20.07.2024, ab 18 Uhr

GRAFIKDESIGN @kaschembuero  

ENDOSCHWESTERN wird gefördert durch den Elbkulturfonds der Stadt Hamburg, Behörde für Kultur und Medien @bkm_hh, Ausstellungstechnik-Sponsoring  IPS. Fotohandel @ipshamburg, vielen Dank!